Start Survey

Academy

Das umfassende Kursangebot zur Avaloq Banking Suite

Aktuelle Kurse

11.09. - 12.09.2014Using Advanced Avaloq Script Methods (ASC)
25.09.2014Dealing with Complex Corporate Actions (CAC)
07.10. - 08.10.2014Advanced Report Writing (RWA)
22.10.2014System Performance (OSP)
28.10. - 29.10.2014Stock Exchange (STX)

 

E-Learning courses
4 kostenlose Plätze verfügbar!

22.10. - 28.10.2014Fundamentals of Avaloq Application Operations (OAO)
19.11. - 25.11.2014End-of-Period Concepts (OEP)
09.12. - 18.12.2014Parameterising the Avaloq User Interface (PSC)
10.12. - 16.12.2014Concepts of Output Management (OOM)

 

 

 

 

Öffentliche Kurse
Unsere Trainer vermitteln Ihnen aktuellstes Wissen in den Bereichen Parametrierung, Betrieb und Funktionalität der Avaloq Banking Suite. Die Kurse werden in regelmässigen Abständen in deutscher oder englischer Sprache durchgeführt.

Firmenkurse
Möchten Sie eine massgeschneiderte Schulung? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Firmenkurse, denn praktisches Training ist die beste Lernmethode. Die Schulungen können stattfinden wann, wie und wo immer Sie möchten.

Zertifizierungsprogramm

Ein Avaloq Zertifikat weist Sie als Parametrierungsexperte  für die Lösungen von Avaloq aus.

Unser Zertifizierungsprogramm ist international anerkannt. Es basiert auf einem Punktesystem.

Pro Kursbesuch wird je nach Kursdauer eine bestimmt Anzahl Ausbildungspunkte vergeben. Mit Erreichen der geforderten Punktzahl und dem Bestehen allfälliger Prüfungen erwerben Sie die entsprechende Qualifikationsstufe als Basis für die Nächsthöhere.
Nach jedem Kursbesuch werden die erarbeiteten Ausbildungspunkte auf Ihrem Academy-Benutzerkonto gutgeschrieben.

Kursangebot

und

Kursanmeldung

Avaloq Associate

Die Qualifikation auf der Stufe des Avaloq Associate richtet sich an Projektleiter, Streamleiter, Business User, Revisoren und Consultants, die ein konzeptionelles Verständnis zur Avaloq Banking Suite und deren Funktionalitäten erarbeiten möchten.

 

Für das Avaloq Associate Zertifikat braucht es 200 Ausbildungspunkte. Es muss keine Prüfung abgelegt werden.

Avaloq Certified Professional

Die Qualifikation auf der Stufe des Avaloq Certified Professional ist speziell für zukünftige Parametrierungsspezialisten gedacht. Voraussetzung für den Besuch der Kurse ist ein breites konzeptionelles Wissen im IT-Umfeld und/oder solides bankfachliches Wissen. Die Kurse vermitteln ein vertieftes Verständnis des Avaloq Banking System, seiner Funktionalitäten, Parametrierbarkeit und seiner Einsatzmöglichkeiten.

Für das Avaloq Certified Professional-Zertifikat braucht es 400 Ausbildungspunkte und eine bestandene Prüfung.

Avaloq Certified Specialist

Die Kurse auf der Stufe Avaloq Certified Specialist richten sich an erfahrene Experten, die einen aktiven Beitrag zu Vision, Innovation und Optimierung des Avaloq Banking System leisten. Sie können sich entsprechend ihrem Vorwissen in folgenden Bereichen spezialisieren: Credit, Technology & Security, Portfolio Management und Trading.

Für die Qualifikation auf der Ebene des Avaloq Certified Specialist müssen Sie im Besitz eines Avaloq-Certified-Professional-Zertifikats sein und 300 zusätzliche Ausbildungspunkte erwerben. 

Regeln der Rezertifizierung

Avaloq betrachtet kontinuierliche Weiterbildung als Schlüsselfaktor, um mit den neusten Entwicklungen des Avaloq Banking Systems jederzeit mithalten zu können. Deshalb ist die Gültigkeit der Zertifikate auf zwei Jahre beschränkt. Um Ihr Wissen auf dem neusten Stand zu halten, benötigen Sie zur Rezertifizierung eine bestimmte Anzahl Ausbildungspunkte:
Um das Associate Zertifikat zu erneuern, werden 60 Punkte benötigt
Ab dem Professional Zertifikat sind 120 Punkte für eine Rezertifizierung erforderlich.